Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

03. Oktober 2018
Gemeinsamer Antrag

Liste der Viersener Opfer des Nationalsozialismus

SPD, Grüne & Linke wollen alle betroffenen Menschen nennen
Manuel García Limia
Manuel Gracía Limia, Fraktionsvorsitzender der Viersener SPD
Das erfolgreich in die Wege geleitete Bürgerbergehren für die Verlegung der so genannten "Stolpersteine" hat den Rat der Stadt Viersen dazu bewegt, seinen im April dieses Jahres gefassten Beschluss zu revidieren. Damals hatten bereits die Fraktionen von SPD, Grünen und Linken geschlossen für die Verlegung der Gedenksteine gestimmt

Während der Debatte hat sich allerdings gezeigt, dass die der Stadt vorliegende Liste der Opfer Lücken aufweist.

Mit dem Antrag soll erreicht werden, dass diese Lücken geschlossen werden.
Gemeinsamer Antrag Opfer Nationalsozialismus