Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

24. Juli 2017
Rückkehr zu G9

SPD-Antrag: Auswirkungen prüfen

Gymnasien und Gesamtschule betroffen
Manuel García Limia
Die SPD beantragt die Überarbeitung des Viersener Schulentwicklungsplanes. Hintergrund ist der im vorliegenden Plan prognostizierte Rückgang der Schülerzahlen bei den Gymnsien. Die von der schwarz-gelben Landesregierung angekündigte Rückkehr zum Abitur nach der Klasse 13 werde aber für jeweils einen Jahrgang mehr an den Gymnasien sorgen, sagt Manuel García-Limia, Fraktionsvorsitzender der Viersener Ratsfraktion.

Die RP berichtet in ihrer Lokalausgabe.

RP Online: "Viersener Gymnasien verlieren Schüler