Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ASF - Frauen in der SPD

Die ASF ist die größte politische Frauenorganisation in der Bundesrepublik.

Ihr gehören ca. 250000 Frauen an, 150 davon in der Stadt Viersen.

Aber wir sind auch offen für Nichtmitglieder.
Rufen Sie uns an, kommen Sie, machen Sie mit!
Wir sind der Auffassung, daß die politische Willensbildung von Männern und Frauen gemeinsam geleistet und verantwortet werden muß.

Einmal monatlich treffen wir uns in der Geschäftsstelle Viersen, Rektoratstr. 16a.



Ziele

Die ASF setzt sich die Integration der Frauen in Partei und Gesellschaft zum Ziel. Daraus ergeben sich folgende Aufgaben:

• Frauen mit der Politik und den Zielen der Partei vertraut zu machen
• Zur Änderung des gesellschaftlichen Bewusstseins beizutragen und weitere Mitglieder zu gewinnen.
• Die Interessen und Forderungen der Frauen in der politischen Willensbildung zur Geltung zu bringen.
• Durch Kontakte zu Verbänden und Organisationen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen, das Wirkungsfeld der Partei und ihrer Frauen zu verbreitern.

Die ASF wirkt entsprechend den Gliederungen der Partei auf Ortsvereins-, Kreis-, Landes und
Bundesebene.

Die ASF in der Stadt Viersen informiert über politische Probleme und Lösungsansätze, bereitet
die Frauen auf die Diskussion in Parteigremien und Öffentlichkeit vor, verschafft sich durch regelmässige Besuche bei Firmen, Vereinen, Institutionen usw. einen Überblick über die örtlichen Gegebenheiten.

Frauenpolitischer Grundsatz: Die im Grundgesetz verbriefte Gleichberechtigung muss endlich in Gleichstellung umgesetzt werden; Beruf und Familie
müssen vereinbar sein. Frauenpolitik gilt für alle Politikbereiche, ist Querschnittsaufgabe. Männer und Frauen müssen gemeinsam die jeweils beste Lösung finden.


Bundes ASF

Vorsitzende

Monika Mai
Monika Mai
Anschrift
Pittenberg 24
41747 Viersen
Karte zeigen:
Telefon: 02162 / 33840

E-Mail senden ...

[mehr ...]