Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

27. April 2018
Süchteln

Stolpersteine sorgen weiter für Diskussion

Auch der WDR berichtet
Stolperstein aus Krefeld für Margarete Papendell, die mit zwei Jahren ermordet wurde.
Stolperstein in Krefeld für die mit zwei Jahren ermordete Margerete Papendell (Sciarinen via Wikimedia Commons)
Die Entscheidung der Mehrheit aus CDU, FDP und NPD sowie zwei Ratsleuten von FürVie im Viersener Rat, die Verlegung von Stolpersteinen zum Gedenken an die Süchtelner Opfer von der Zustimmung der Hauseigentümer abhängig zu machen, sorgt weiterhin für Diskussion.

Auch der WDR berichtet mehrfach.

WDR: Streit um Stolpersteine

WDR: Hausbesitzer dürfen Stolpersteine verhindern